Bilder zum alten und neuen Glauben

Nationale Sonderausstellung "Luther! 95 Schätze – 95 Menschen"
14.09.2017
 – 
16:30
 Uhr
Augusteum | Wittenberg
Kuratorenführung in der Nationalen Sonderausstellung "Luther! 95 Schätze – 95 Menschen"

Luthers neue Glaubensgrundsätze veränderten auch die Kunst. Entlang der zentralen Themen seiner Gnaden- und Abendmahlslehre entwickelte sich eine eigene Bildsymbolik. In der Führung werden Werke der spätmittelalterlichen Frömmigkeitspraxis protestantischen Bilderfindungen, die die Lehre Luthers widerspiegeln, gegenübergestellt.

Kuratorin Dr. Katja Schneider führt durch die Nationale Sonderausstellung "Luther! 95 Schätze – 95 Menschen".

Kosten

6 € zzgl. Eintritt

Ort

Augusteum
Collegienstraße 54
06886 Lutherstadt Wittenberg

 

Veranstaltung
Zum Seitenanfang scrollen