Sonderausstellungen

01. Oktober 2020 bis 31. Oktober 2022
Luthers Sterbehaus | Lutherstadt Eisleben

Raus mit der Sprache!

Die Sprache Martin Luthers hat die Welt bewegt: Seine und unsere heutige Sprache werden in unserer Mitmachausstellung „Raus mit der Sprache!“ in Eisleben erfahrbar – experimentell, interaktiv und spielerisch!

weiterlesen

 

20. August 2021 bis 20. Februar 2022
Augusteum | Lutherstadt Wittenberg

Pest. Eine Seuche verändert die Welt

Kaum eine Krankheit hat bis heute solche Spuren in der abendländischen Kultur hinterlassen und das kulturelle Gedächtnis Europas so tief geprägt wie die Pest. In der neuen Sonderausstellung gehen wir der Pest auf den Grund.

weiterlesen

 

Aufruf zum Dialektesong

02. März 2021
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt

Der Sprache mit ihren vielfältigen Facetten widmen wir bereits die abwechslungreiche Mitmachausstellung "Raus mit der Sprache!" in Lutherstadt Eisleben. In den kommenden Monaten möchten wir uns aber mit einer Thematik ganz speziell befassen: mit dem Dialekt!

Dialekte sind bunt, spannend und tragen eine Geschichte in sich. In der Mitmachausstellung gibt es bereits ein tolles Lied im thüringischen Dialekt zu hören. Dieser, welcher gemeinsam mit Studenten und Studentinnen der Hochschule Merseburg aufgenommen wurde, soll nun erweitert werden! Mit dem Aufruf zum "Dialektesong" sind musikalische Menschen ab 14 Jahren gesucht, die mit ihrem Dialekt das Lied erweitern und so ein Teil der Ausstellung in Eisleben werden wollen.

Die Teilnahme ist für Gruppen und Einzelpersonen bis zum 31. Mai 2021 möglich. Alle Informationen zur Aktion, die Teilnahmebedingungen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier: "Aufruf zum Dialektesong!".

Foto: © Unsplash.com

« zurück zur Übersicht