Sonderausstellungen

01. Oktober 2020 bis 31. Oktober 2022
Luthers Sterbehaus | Lutherstadt Eisleben

Raus mit der Sprache!

Die Sprache Martin Luthers hat die Welt bewegt: Seine und unsere heutige Sprache werden in unserer Mitmachausstellung „Raus mit der Sprache!“ in Eisleben erfahrbar – experimentell, interaktiv und spielerisch!

weiterlesen

 

20. August 2021 bis 20. Februar 2022
Augusteum | Lutherstadt Wittenberg

Pest. Eine Seuche verändert die Welt

Kaum eine Krankheit hat bis heute solche Spuren in der abendländischen Kultur hinterlassen und das kulturelle Gedächtnis Europas so tief geprägt wie die Pest. In der neuen Sonderausstellung gehen wir der Pest auf den Grund.

weiterlesen

 

Ferienprogramm: Eintauchen in die Welt der Wissenschaft

Pestarzt in schwarz - roter Hintergrund
21. August 2021
10:00 und 14:00 Uhr
Augusteum | Wittenberg

Für einen Tag als Wissenschaftler oder Wissenschaftlerin in die Welt der Geschichte der Medizin eintauchen! Diese Gelegenheit gibt es nicht oft!
Mit der Familienführung durch die Sonderausstellung "Pest. Eine Seuche verändert die Welt" gibt es auf kindgerechte Art und Weise Spannendes zu entdecken. Mithilfe eines Actionbounds, den man sich zum Start der Führung auf sein Smartphone herunterladen kann, können die jungen Wissenschaftler*innen Fragen beantworten und somit das ein oder andere Wissenswerte rund um die Pest und die Medizin erfahren. Im Anschluss werden die neuen Erkenntnisse gleich in die Praxis umgesetzt und in einem Kreativ-Workshop eine eigene Gesundheitsrezeptur kreiert.

jeweils 10 und 14 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden (ca. 45 Minuten Führung inkl. Actionbound und ca. 45 Minuten Workshop)

Um Anmeldung bei unserer Kulturellen Bildung per Mail an bildung.wittenberg@martinluther.de wird gebeten!

Kosten: 5 Euro pro Kind

« zurück zur Übersicht