Sonderausstellungen

01. Oktober 2020 bis 31. Oktober 2022
Luthers Sterbehaus | Lutherstadt Eisleben

Raus mit der Sprache!

Die Sprache Martin Luthers hat die Welt bewegt: Seine und unsere heutige Sprache werden in unserer Mitmachausstellung „Raus mit der Sprache!“ in Eisleben erfahrbar – experimentell, interaktiv und spielerisch!

weiterlesen

 

20. August 2021 bis 20. Februar 2022
Augusteum | Lutherstadt Wittenberg

Pest. Eine Seuche verändert die Welt

Kaum eine Krankheit hat bis heute solche Spuren in der abendländischen Kultur hinterlassen und das kulturelle Gedächtnis Europas so tief geprägt wie die Pest. In der neuen Sonderausstellung gehen wir der Pest auf den Grund.

weiterlesen

 

Reformationstag 2021

31. Oktober 2021
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt

Heute feiern wir Reformationstag!

Während wir heute an unseren Standorten in Wittenberg und Eisleben spannende Vorträge, Führungen und Veranstaltungen anbieten - haben wir auch etwas für den digitalen Bereich vorbereitet. Unsere Kolleg:innen der Kulturellen Bildung haben Luthers Hund Tölpel durch unsere aktuelle Sonderausstellung "Pest. Eine Seuche verändert die Welt" geschickt und diese kindgerecht erklärt.

Alle unsere Museen haben heute, am 31. Oktober, bis 18 Uhr geöffnet. Ab morgen, 1. November, gelten die Winteröffnungszeiten (montags geschlossen, dienstags - sonntags 10-17 Uhr).

Alle 95 Thesen, die Luther am 31. Oktober 1517 an die Tür der Wittenberger Schlosskirche genagelt haben soll, können unter folgendem Link nachgelesen werden: luther2017.de.

« zurück zur Übersicht