Kulturelle Bildung Wittenberg

Mit unseren Angeboten der Kulturellen Bildung vermitteln wir die Zeit der Reformation spannend und anschaulich - denn unsere Museen sind nicht nur Gedenkstätten, sondern auch lebendige Lernorte. Die erlebnisorientierten Programme und Aktionen richten sich an Kinder und Jugendliche, aber auch an Erwachsene.

Alle Angebote können flexibel an das Alter, das Vorwissen der Gruppen und den aktuellen Lehrplan angepasst werden. Sehr gern gestalten wir Ihnen auch ein individuelles Programm zu einem von Ihnen gewünschten Thema.

Neben einer Aktion ist auch die Führung durch das Lutherhaus, das Melanchthonhaus oder durch die Mitmachausstellung "Der Mönch war's!" möglich.


Programme nach Altersstufen

Kinderhand malt viele bunte Farbkleckse auf weißes Papier

Kindergarten & Grundschule

Junge, dessen Kopf nicht zu sehen ist. Beide Hände mit Pinseln haltend auf dem Tisch. Mit viel Farbe beschmiert.

Klasse 5 bis 8 (10 bis 14 Jahren)

Zwei Hände, großes Blatt Papier. Blaues Aquarellbild entsteht.

ab Klasse 9 (ab 15 Jahre)

Sonderprogramme

Handpuppe "blauer Hund" hält ein Schreiben in den Pfoten.

Tölpels Geburtstagsparty „Lass dich feiern!“

Eine tolle Gelegenheit, mit Freunden diesen besonderen Tag bei uns zu feiern. Gemeinsam geht es in eine unbekannte Welt: auf interaktive Weise lernen wir den Alltag vor 500 Jahren kennen.

Dauer: ca. 2,5 Stunden, inkl. einer Tour durch eine der Ausstellungen und eine Aktivität (je nach Wunsch). Mindestens eine Begleitperson ist erforderlich und die gewünschte Verpflegung für die Geburtstagstafel ist mitzubringen.

Für Kita- und Grundschulkinder: Die Kosten liegen bei 50 Euro pro Gruppe zzgl. 5 Euro Materialkosten pro Person.

Viele bunte Ballons hängen an der Decke - die Schnüren hängen runter.

Geburtstagsfeier "Digitales Daumenkino"

Produziert euren eigenen Trickfilm, egal ob frei aus eurer Fantasie oder zu Martin Luther - ganz nach euren Vorstellungen. Experimentiert wird mit der Sprache des bewegten Bildes. Die Stop-Motion-Bilder werden genau betrachtet, aneinandergeschnitten und mit Musik und Sound unterlegt. Einige Tage später kommt der fertige Film dann per Post zu euch nach Hause.

Für Kinder ab 9 Jahren, maximal 10 Kinder
Dauer: 2,5 Stunden
Preis: 150 Euro pro Gruppe

Fünf Zuckertüten hängen von einem Baum herunter.

Zuckertütenfest im Lutherhaus

Mit Spiel und Spaß tauchen wir ein in die Lebensweisen der Menschen vor 500 Jahren. Freuten sich denn auch Martin Luther, Katharina von Bora und ihre Kinder auf den Schulbeginn? Anschließend gestalten die Kinder einen eigenen Stoffrucksack, der sie an ihren Museumsbesuch erinnert. Zum gemütlichen Ausklang des Tages steht das Lutherhausareal für Speis und Trank zur Verfügung (Selbstverpflegung).

Kosten: 8 Euro pro Kind

Vier Menschen stehen in einem weißen Raum, es soll ein Ausstellungsraum sein.

Gemeinschaftsangebot mit dem Asisi-Panorama

Wittenberg zur Zeit der Reformation in einem 360°-Panorama von Yadegar Asisi: Mit dem Schritt in das Gemälde hinein eröffnen sich dem Besucher neue Sichtweisen. Das Erlebte wird an den originalen Exponaten und einem Kreativangebot, angepasst an die jeweilige Klassenstufe, im Lutherhaus verfestigt. So ist die Möglichkeit gegeben, die Welt Luthers umfassend kennenzulernen und die Reformation gemeinsam zu entdecken.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 10 Euro pro Person, mindestens 10 Personen
Führung im Panorama, im Lutherhaus und eine Aktion ist möglich


Illustration des Lutherhauses

Lutherhaus

Reformationsgeschichte und das Werk Luthers gibt es im Lutherhaus zu erleben.

Logo der Sonderausstellung "Raus mit der Sprache!"

Raus mit der Sprache!

Die Mitmachausstellung in Eisleben, für Sprachinteressierte, Kinder und Familien!

Tölpel, Luthers Hund als Handpuppe

Der Mönch war's!

Die Mitmachausstellung in Wittenberg - jeden letzten Sonntag im Monat.