Presse

Ein Stapel Zeitungen

Pressebereich

Pressebereich

Herzlich willkommen im Pressebereich der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt!

Hier stellen wir für Journalisten, Blogger und Multiplikatoren alle aktuellen Medieninformationen und -Unterlagen bereit. Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Presseverteiler

Erhalten Sie alle aktuellen Pressemitteilungen der Stiftung.

Verehrt. Geliebt. Vergessen. Maria zwischen den Konfessionen

Sehr gern können Sie für Werbezwecke unter Angabe "© Stiftung Luthergedenkstätten" die Materialien für die Sonderausstellung "Verehrt. Geliebt. Vergessen. Maria zwischen den Konfessionen" nutzen. Falls Sie Weiteres benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Service

Besuch der Museen / Ausstellungen

Der Besuch unserer Museen und Sonderausstellungen ist nach Vorlage eines gültigen Presseausweises an der Museumskasse kostenfrei. Journalisten, Blogger und Multiplikatoren ohne Presseausweis bitten wir, rechtzeitig vor dem geplanten Besuch Kontakt mit uns aufzunehmen.

Interviewanfragen

Gerne vermitteln wir Ihnen den passenden Interviewpartner.

Foto- und Filmaufnahmen

In den Museen der Stiftung Luthergedenkstätten sind Foto- und Filmaufnahmen generell möglich, bedürfen jedoch einer Genehmigung durch die Pressestelle der Stiftung. Davon ausgenommen ist die tagesaktuelle Berichterstattung.

Ein Antrag auf Erteilung einer Fotoerlaubnis bzw. einer Drehgenehmigung steht unten zum Download bereit. Die Erteilung einer Fotoerlaubnis oder Drehgenehmigung kann – je nach Zweck der Aufnahmen – gebührenpflichtig sein.

Grundsätzlich bitten wir darauf zu achten, dass durch Foto- und Filmaufnahmen in unseren Häusern der Museumsbetrieb möglichst nicht gestört wird. Auf Besucher und Museumsführungen sollte, wie auch auf die historische Ausstattung der Häuser, Rücksicht genommen werden.

Foto- und Filmaufnahmen sind im Einzelfall auch außerhalb der Öffnungszeiten der Museen – gegen Kostenerstattung – möglich.

Die in den Museen ausgestellten Objekte sind zum größten Teil Originale, die sehr lichtempfindlich sind. Foto- und Filmaufnahmen sollten deshalb grundsätzlich mit so geringer Beleuchtung wie möglich (am besten Kaltlicht) erfolgen. Für Nah- und Großaufnahmen einzelner Objekte bitten wir um rechtzeitige Absprache mit der Pressestelle.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

Antragsformular für Film- und Fotoaufnahmen (PDF)

Nutzungshinweis Pressebilder

Die Nutzung ist nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung und unter Nennung der bereitgestellten Urheber- und Quellenangaben kostenfrei.

Bildarchiv der Stiftung

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Bildarchiv der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt (Download PDF)

Antrag auf Reproduktionsgenehmigung (Download PDF)

Preisliste für Bereitsstellungsgebühr (Download PDF)


Archiv- Pressemitteilungen 2019

03.01 | Bilanz 2018

Rückblick 2018 und Vorschau 2019: Die Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt schaut zurück auf ein zufriedenstellendes Jahr.

Die Vorbereitungen für die nächste Sonderausstellung im Augusteum laufen bereits auf Hochtouren. (Download PDF)

15.01 | Luther 1519- Luther Ketzer

Neue Vortragsreihe „Luther 1519": Auftakt: „Luther, der Ketzer"

Im ersten Beitrag der neuen Vortragsreihe „Luther 1519" wird den Fragen nachgegangen, wie jemand zum Ketzer wurde und welche Folgen dies für den Betroffenen hatte.

War Luther zudem ein Ketzer? (Download PDF)

15.01 | Museum Aktiv in Mansfeld

„Museum aktiv" in Mansfeld: Neue Thementage der Kulturellen Bildung

Im ersten Kurs der neuen Veranstaltungsreihe „Museum aktiv" können Groß und Klein eigene Salben und Parfüme herstellen.

Jeden letzten Sonntag lädt das Museum ein! (Download PDF)

23.01 | Winterferienprogramm in Mansfeld und Eisleben

Ferien in Eisleben und Mansfeld: Von Youtube bis zum mittelalterlichen Handwerk

Darf es lieber etwas mit den Neuen Medien zu tun haben oder soll es sich in den Winterferien alles um eine alte Handwerkskunst drehen?

Die Stiftung Luthergedenkstätten bietet in Eisleben und Mansfeld beides an! (Download PDF)

29.01 | Winterferienprogramm in Wittenberg

Sprosse, Kresse und Insekten im Februar: Ferien im Melanchthonhaus

Auch im Winter gibt es jede Menge Spannendes im Garten zu entdecken! Ob Kräuter oder Insekten: Neues gibt es überall zu lernen!

Natürlich wird auch ausprobiert und das eine oder andere darf auch gern verkostet werden. (Download PDF)

31.01 | Neues aus Luthers Grab

Neues aus Luthers Grab: Zum Todestag von Martin Luther

Anlässlich des Todestags von Martin Luther werden neue Erkenntnisse rund um seine letzte Ruhestätte der Öffentlichkeit präsentiert. Bislang unbekannte Funde werden erstmals vorgestellt.

(Download PDF)

 

31.01 | Veranstaltungen zu Luthers Sterbetag

Luthers Sterbetag: Veranstaltungen im Februar

Für den Februar werden viele interessante Programmpunkte in der Lutherstadt Eisleben angeboten.

(Download PDF)

04.02 | Buchvorstellung über Luthers Tod

Luthers Tod: Buchvorstellung über Ereignis und Wirkung

Die Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt und die Evangelische Verlagsanstalt Leipzig laden zu einer Buchpräsentation in das Museum „Luthers Sterbehaus“ ein.

(Download PDF)

07.02 | Schreib mal wieder!

Schreib mal wieder! „Museum aktiv“ in Mansfeld

Die neue Veranstaltungsreihe „Museum aktiv“ lädt Groß und Klein ein, sich mit dem Schreiben zu beschäftigen. An jedem letzten Sonntag im Monat lädt das Museum nach Mansfeld!

(Download PDF)

13.02 | Übergabe neuer Funde

„Neues aus Luthers Grab“: Die Übergabe der neuen Funde

Anlässlich des Todestags von Martin Luther werden neue Erkenntnisse rund um seine letzte Ruhestätte der Öffentlichkeit präsentiert. Bislang unbekannte Funde werden der Stiftung übergeben.

(Download PDF)

15.02 | Neuer Kurzführer auf Chinesisch

Die Welt zu Gast im Lutherhaus: Neuer Ausstellungsführer auf Chinesisch

Das Lutherhaus ist Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt. Ab sofort können auch chinesische Gäste in ihrer Sprache der facettenreichen Reformationsgeschichte folgen.

(Download PDF)

26.02 | Sola Scriptura?

Im neuen Beitrag der Vortragsreihe „Luther 1519“ wird den Fragen nachgegangen, was die Leipziger Disputation so interessant macht und welche Folgen dies für Luther hatte.Im neuen Beitrag der Vortragsreihe „Luther 1519“ wird den Fragen nachgegangen, was die Leipziger Disputation so interessant macht und welche Folgen dies für Luther hatte.

(Download PDF)

28.02 | Neues Ausstellungsstück in Mansfeld

Übergabe des Hüttenmodells: Neues Ausstellungsstück in Luthers Elternhaus

„Luthers Elternhaus“ in Mansfeld ist bald um ein neues Ausstellungsstück reicher. Der Heimatverein Mansfeld-Lutherstadt übergibt Luthers Elternhaus ein Hüttenmodell.

(Download PDF)

14.03 | Murmel-Olympiade und Kellerführung

Luthers Einschulung: Murmel-Olympiade und Kellerführung

"Luthers Elternhaus“ in Mansfeld wird im Rahmen der Festlichkeiten von Luthers Einschulung zum Schauplatz spannender Wettkämpfe und interessanten Sonderführungen.

(Download PDF)

21.03 | Spiele der Lutherzeit

Spiele der Lutherzeit. "Museum aktiv" in Mansfeld

Die neue Veranstaltungsreihe „Museum aktiv“ lädt Groß und Klein ein, sich mit den Spielen des Mittelalters zu beschäftigen. An jedem letzten Sonntag im Monat heißt es: Herzlich willkommen in Luthers Elternhaus in Mansfeld!

(Download PDF)

26.03 | Öffnungszeiten in der Hauptsaison

Beginn der Hauptsaison: Öffnungszeiten in den Luthergedenkstätten

Die Öffnungszeiten aller Museen, inklusive der neuen Sonderausstellung in Wittenberg.

(Download PDF)

02.04 | Empfang der Marien-Exponate

Ministerpräsident nimmt Exponate in Empfang: Schnitzplastik der Sammlung Emil Bührle Zürich

Wertvolle Exponate für die neue Sonderausstellung „Verehrt. Geliebt. Vergessen. Maria zwischen den Konfessionen“ der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt sind eingetroffen.

(Download PDF)

04.04 | Ostern zu Luthers Zeit

Ostern zu Luthers Zeit. Mitmachangebot für Kinder

Auch zu den Osterfeiertagen bietet die Kulturelle Bildung der Stiftung Luthergedenkstätten ein spannendes Mitmachprogramm für Kinder an. Einige wenige Plätze sind noch frei.

(Download PDF)

10.04 | Erster Ausstellungstag

Erster Ausstellungstag: Sonderrabatt und Vortrag am Nachmittag

Am ersten Tag der neuen Sonderausstellung „Verehrt. Geliebt. Vergessen. Maria zwischen den Konfessionen“ können sich die Besucher in Wittenberg auf Vergünstigungen, Vortrag und Sonderführung freuen.

(Download PDF)

12.04 | Marias Farbenlehre

Marias Farbenlehre: Begleitprogramm zur Sonderausstellung

Farbenprächtige Geheimnisse werden im neuen Angebot der Kulturellen Bildung gelüftet. Mit da-bei ist auch eine Führung zu den Originalen in der Sonderausstellung „Verehrt. Geliebt. Verges-sen. Maria zwischen den Konfessionen“.

(Download PDF)

15.04 | Marienfiguren im protestantischen Gebrauch

Vortragsabend im Augusteum: Marienfiguren im protestantischen Gebrauch

Die Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt und Dr. Arwed Arnulf laden Interessierte ein, sich dem Thema der „Marienfiguren in protestantischem Gebrauch“ zu widmen.

(Download PDF)


Zum Seitenanfang scrollen