Alchemistische Experimente zum Mitmachen

Banner zum "Tag der Wissenschaft'"
18.01.2019
 – 
16:00
 Uhr
Augusteum | Wittenberg
Raum der Kulturellen Bildung
Tag der Wissenschaft

Für alle Altersgruppen wird die Möglichkeit geboten, Zahnpulver herzustellen. Dieses kleine Wundermittel wurde im Mittelalter gegen alle möglichen kleinere Beschwerden eingesetzt. Außerdem können Parfüme und Öle im Rahmen dieser dreistündigen Alchemieveranstaltung entdeckt und hergestellt werden.
Die Veranstaltung ist von 16 bis 19 Uhr für alle Interessierten offen.

Naturwissenschaftliche und kulturhistorische Forschungen prägen den Wissenschaftsstandort Wittenberg. Aber auch in den Bereichen Medizin, Ingenieur- und Gesellschaftswissenschaften wird in Wittenberg Wissenschaft betrieben.
Mit dem Tag der Wissenschaft am 18. Januar stellt sich das Netzwerk „Wissenschaft in Wittenberg“ erstmals der interessierten Öffentlichkeit vor und gewährt mit Kurzvorträgen und vielen Aktionen Einblicke in aktuelle Fragestellungen, Methoden und Projekte. Mit der Lutherstadt verbundene Wissenschaftler und wissenschaftliche Institutionen sind eingeladen, dem Netzwerk beizutreten und Wittenberg als Wissenschaftsstandort weiterzuentwickeln.

Das ausführliche Programm aller Partner an diesem Tag finden Sie hier.

Zum Seitenanfang scrollen