Herbstfest

Museum "Luthers Elternhaus" in Mansfeld
28.09.2019
 – 
14:00
 Uhr
Luthers Elternhaus | Mansfeld

Willkommen Herbst und Hereinspaziert zum Herbstfest in Luthers Elternhaus!

Die Stiftung Luthergedenkstätten Sachsen-Anhalt und die Stadt Mansfeld laden am 28. September 2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr gemeinsam zu einem Herbstfest in das Museum „Luthers Elternhaus“ in Mansfeld ein.

Durch ein abwechslungsreiches Programm wird der Museumsbesuch zu einem ganz besonderen Erlebnis für Groß und Klein. Neben einem bunten Marktreiben im Außenbereich des Elternhauses, wird es herbstliche Bastel- und Spielstationen geben. Weiterhin geben verschiedene kurze Vorträge Einblicke in Bereiche, die Mansfeld einzigartig machen. Dies reicht von der Mansfelder Mundart, über frühere Bergbautätigkeiten bis hin zu den regionalen Kräutern. Als Highlight wird der Gospelchor Benndorf das Herbstfest beschließen.

Der Eintritt in das Museum ist an diesem Tag frei!

14:00 Uhr     Beginn des Herbstfestes | Begrüßung durch Stiftungsdirektor Dr. Stefan Rhein und den Bürgermeister von Mansfeld Andreas Koch
14:30 Uhr      „Frauen zur Zeit der Reformation am Beispiel Gräfin Margareta von Mansfeld-Hinterort“, Vortrag von Kathrin Rühlemann
15:15 Uhr      Geschichten in Mansfelder Mundart von Klaus Foth
16:00 Uhr     Kräuterkunde und Verkostung mit Katharina Bolle-Katthöver
16:40 Uhr     „Bergbau im Mansfelder Land zur Zeit der Reformation“, Vortrag von Susanne Drexhage-Leisebein
17:20 Uhr     Musik des Gospelchor-Benndorf

Zum Seitenanfang scrollen