Kulturelle Bildung Eisleben

Mit unseren Angeboten der Kulturellen Bildung vermitteln wir die Zeit der Reformation spannend und anschaulich - denn unsere Museen sind lebendige Lernorte. Die erlebnisorientierten Programme und Aktionen richten sich an Kinder und Jugendliche, aber auch an Erwachsene.

Dank der vielfältigen Vermittlungsangebote haben große und kleine Gäste die Möglichkeit, soziale, kommunikative und philosophische Kompetenzen zu erproben und auszubilden. Das genaue Untersuchen von Objekten oder auch von Materialien bei der Werkstattarbeit schult die Wahrnehmung und die handwerklichen Fähigkeiten sowie durch das eigenständige Erkunden der Ausstellung die Kompetenz zur Eigenverantwortlichkeit.

Jedes Programm beginnt mit einer Führung in Luthers Geburts- oder Sterbehaus. In der museumspädagogischen Werkstatt werden anschließend verschiedene Aktionen angeboten. Die Gesamtdauer beträgt (soweit nichts anders angegeben) etwa 2 Stunden.
Die Angebote können flexibel an das Alter und das Vorwissen der Gruppen angepasst werden.

Kosten: soweit nicht anders beschrieben, 4 Euro pro Person (zwei Begleitpersonen erhalten freien Eintritt)
8 Euro pro Person für Erwachsenengruppen.


Programme nach Altersstufen

Kinderhand malt viele bunte Farbkleckse auf weißes Papier

Kindergarten & Grundschule

Zwei Pinsel, jede Menge bunte Farbe auf hellem Papier

Klasse 5 bis 8 (10 bis 14 Jahren)

dunkler Hintergrund, kleine rechteckige Leinwand - darauf ruht ein Pinsel

ab Klasse 9 (ab 15 Jahre)

Sonderprogramm

Der schönste Tag im Jahr, gefeiert an einem historischen Ort

Das Geburtstagkind und seine Gäste können gemeinsam mit uns die Ausstellung in Luthers Geburtshaus spielerisch und in Kostümen entdecken und auf Schatzkistensuche gehen. Eine kreative Aktion rundet den Geburtstag ab. Gern richten wir auch eine Geburtstagstafel ein. Kuchen und Getränke sind selbst mitzubringen.

Dauer:

150 Minuten

Kosten:

50 € pro Gruppe zzgl. 4 € Materialkosten pro Person
6 bis max. 10 Kinder, Anwesenheit mindestens einer Begleitperson erforderlich


Illustration zu Luthers Geburtshaus

Luthers Geburtshaus

In Eisleben hat alles angefangen, an dem Ort, wo Luther geboren wurde.

Logo der Sonderausstellung "Raus mit der Sprache!"

Raus mit der Sprache!

Die Mitmachausstellung für Kinder und Jugendliche in Lutherstadt Eisleben!

Luthers Sterbehaus als Illustration

Luthers Sterbehaus

Auf seiner letzten Reise verstarb Luther in Eisleben.